0800-0118210 (kostenfrei in D) info@i-prodens.com

Als Nachfolger des cara Fertigungszentrums der Kulzer GmbH blicken wir mit unserem Team aus über 20 Mitarbeitern (m/w/d) auf 11 Jahre umfangreiche Erfahrung in der Herstellung von individuell gefertigtem Zahnersatz im CAD/CAM Verfahren zurück. Wir  gehören zu den Marktführern, auch weil wir flexibel und schnell auf die sich rasant ändernden Anforderungen unserer Kunden reagieren. Von Kronen und Brücken über implantatgetragene Strukturen bis hin zu Modellguss fertigen wir alles für unsere Kunden aus einem großen Angebot an Materialien in additiven und subtraktiven Verfahren. Wir sehen uns als Dienstleister der Teams in Zahn- und Praxislabor und stehen diesen auf Ihrem Weg vom Handwerks- und Technikbetrieb in ein hochmodernes digitales Unternehmen zur Seite.

Unser Team freut sich auf Sie als Verstärkung an unserem Standort in Hanau in Vollzeit, befristet auf 1 Jahr

Hier können Sie sich einbringen:

  • Ausarbeitung von festsitzendem Zahnersatz, Implantatprothetik, Teleskop- und Geschiebetechnik

und kombiniertem Zahnersatz

  • Scannen von Modellen und Zahnaufstellungen
  • Design von Zahnkonstruktionen
  • Qualitätskontrolle

Folgendes bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Zahntechniker (m/w/d)
  • Ein breites Wissen im Bereich Prothetik
  • Interesse an subtraktiven und additiven Fertigungsverfahren
  • Erfahrung mit CAD/CAM Systemen (3shape / exocad) sind wünschenswert
  • Erfahrung mit industriellen Fräsmaschinen sind wünschenswert
  • Zuverlässiges und eigenverantwortliches Arbeiten

Folgendes bieten wir Ihnen:

  • Hochwertige technische Ausstattung
  • Eine sorgfältige und strukturierte Einarbeitung
  • Bearbeitung auch anspruchsvoller Aufgaben mit innovativen Techniken, die Ihr Können fordern
  • Mitarbeit in einem persönlichen und engagierten Umfeld
  • Zukunftsorientierter und moderner Arbeitsplatz
  • Freundliches und aufgeschlossenes Team
  • Überdurchschnittliche Verdienstmöglichkeiten

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an Herrn Andrija Maric, bitte ausschließlich per E-Mail (pdf-Format): a.maric@i-prodens.com.